Die Frühjahrsmüdigkeit abschütteln!

Die Frühjahrsmüdigkeit abschütteln!

Die kurzen Wintertage, schweres Essen, eine verschleppte Verkühlung und weniger Bewegung während der kalten Tage sind der Ausgangspunkt der Frühjahrsmüdigkeit. Entgiften und entschlacken Bis tief hinein ins Frühjahr fühlen Sie sich träge und Ihre Stimmung will nicht so recht in Schwung kommen? Dies sind typische Anzeichen einer Frühjahrsmüdigkeit. Jetzt ist daher die ideale Zeit, um der Trägheit den Kampf anzusagen

Dank Isoflavonen und Griffonia – Hitzefrei und vital durch den Wechsel

Dank Isoflavonen und Griffonia – Hitzefrei und vital durch den Wechsel

Dank Isoflavonen und Griffonia – Hitzefrei und vital durch den Wechsel Mit den Wechsel-jahren beginnt ein neuer Lebensabschnitt, der Hormon­haushalt stellt sich um und der Körper befindet sich im Wandel. Aber kein Grund zur Verzweiflung, die Natur bietet uns wertvolle Unterstützung. Über die Wechsel-jahre wurden schon unzählige Artikel verfasst und Studien publiziert. Tatsache ist, dass die Wechseljahre von jeder Frau

Volkskrankheit Diabetes – Zuckerkrankheit

Volkskrankheit Diabetes – Zuckerkrankheit

Volkskrankheit Diabetes Diabetes – die „Zuckerkrankheit” – ist auf dem europäischen Kontinent weiter auf dem Vormarsch und betrifft laut Weltgesundheitsorganisation in manchen Regionen bereits über zehn Prozent der Bevölkerung. Während bei Typ-1-Diabetes (in den meisten Fällen erblich bedingt) der Insulinmangel im Vordergrund steht, ist bei der Typ-2-Diabetes eine Insulinresistenz bzw. Insulinunterempfindlichkeit von entscheidender Bedeutung. Dadurch entsteht ein „Überschuss an Glukose“

Sportlich und gesund in jedem Alter – Mikronährstoffe

Sportlich und gesund in jedem Alter – Mikronährstoffe

Sportlich und gesund in jedem Alter Sowohl SpitzensportlerInnen als auch ambitionierte HobbysportlerInnen haben einen erhöhten Bedarf an Mikronährstoffen. Die Lust und Freude an Bewegung und Sport ist in unserer Gesellschaft schier ungebrochen. Erst vor wenigen Wochen liefen über 40. 000 Personen beim Wienmarathon durch die Straßen der Bundeshauptstadt und zeigten beeindruckende Leistungen – sowohl Profis als auch die vielen Hobbysportler.

Spezielle Aufbaustoffe für Haut, Haare & Nägel

Spezielle Aufbaustoffe für Haut, Haare & Nägel

Spezielle Aufbaustoffe für Haut, Haare & Nägel   Haut, Haare und Nägel werden durch äußere Einflüsse, wie Beanspruchung durch intensive Pflege, Sonne, Luftverschmutzung oder mechanische Belastung oft stark in Mitleidenschaft gezogen. Dazu kommen alters- und anlagebedingte Strukturänderungen im Stoffwechsel des Menschen. Über eine ausreichende und kontinuierliche Versorgung mit richtigen Nährstoffen kann hier unterstützend Abhilfe geschaffen werden, damit sich die Zellen

Frühjahrsmüdigkeit – Stoffwechselprobleme, Schlappheit

Frühjahrsmüdigkeit – Stoffwechselprobleme, Schlappheit

Frühjahrsmüdigkeit Fühlen Sie sich etwas schlapp zu dieser Jahreszeit? Stoffwechselprobleme können der Auslöser der Frühjahrsmüdigkeit sein. Die Natur ist aufgrund der warmen Temperaturen der letzten Woche bereits wieder in voller Blüte und strotzt nur so vor Energie. Und seltsamerweise fühlen sich zur gleichen Zeit viele Menschen andauernd müde und schlapp. Frühjahrsmüdigkeit ist die gängige Bezeichnung für dieses Phänomen, das sich

Aktiv und gesund durch den Frühling – Energie steigern

Aktiv und gesund durch den Frühling – Energie steigern

Aktiv und gesund durch den Frühling Die Sonnenstrahlen gewinnen von Tag zu Tag an Kraft dazu. Damit auch unser Körper an Energie gewinnt, bedarf es u. a. Bewegung und eines ausgewogenen Lebensstils. Nach dem langen Winter strotzen wir mit den wärmer werdenden Temperaturen wieder vor Tatendrang und bekommen Lust auf Aktivität, wie z. B. die Nordic Walking Stöcke aus dem Keller zu holen

Aqua-Fitness – das Fitnessprogramm im Wasser

Aqua-Fitness – das Fitnessprogramm im Wasser

Aqua-Fitness – das ideale Sommer Workout Flacher Bauch, stramme Waden: Aqua-Fitness ist das ideale Work-out im Sommer. Es trainiert den ganzen Körper und schont dabei die Gelenke. Auch wenn die schnelle Erfrischung verlockend erscheint: Überhitzt mit einem sportlichen Kopfsprung ins Wasser springen, sollte man trotzdem nicht. Für die Abkühlung nach dem Sonnenbad geht man besser langsam ins kühle Nass –