Heuschnupfen – Die Pollen fliegen wieder

Heuschnupfen – Die Pollen fliegen wieder

Niesattacken, brennende und tränende Augen und Nasenjucken sind im Moment ständige Begleiter von Millionen Österreicherinnen und Österreichern. Die vergangenen Wochen waren für die Allergiker unter uns eine Qual. Die Hitzeperiode Mitte April hat eine Vielzahl an Pflanzen bereits früh zur Blühe getrieben und somit den Allergikern einen schweren Start in die Allergiesaison verschafft. Unzählige Pollenkörner befanden sich in der Luft

Führt eine Pollenallergie zu Juckreiz?

Führt eine Pollenallergie zu Juckreiz?

Zur Frühlingszeit zeigt man wieder mehr Haut. Wenn diese von roten Flecken übersät ist und es überall nur so beißt und zwickt, ist rasche Hilfe gefragt! Ein strahlender Sonnenschein macht den Frühlingstag zum absoluten Genuss. Doch schnell kann die Freude vergehen, wenn es überall zu jucken und kratzen beginnt. Gerade mit den wärmer werdenden Temperaturen lassen sich die Hautirritationen nicht

Mikronährstoffe als sinnvolle Unterstützung bei Heuschnupfen

Mikronährstoffe als sinnvolle Unterstützung bei Heuschnupfen

Durch rechtzeitiges Handeln lassen sich allergiespezifische Beschwerden lindern und Allergiesymptome eindämmen. Mikronährstoffe als sinnvolle Unterstützung bei Heuschnupfen Für rund 1,5 Millionen Menschen der österreichischen Bevölkerung beginnt nun wieder die alljährliche Leidenszeit. Der kalte März konnte zwar den Start der Pollensaison etwas nach hinten verschieben, aber nun führt kein Weg mehr an den diversen Pollen, die durch die Luft schwirren, vorbei.

Wenn der Frühling zur Plage wird! Die Nase rinnt, das Auge juckt

Wenn der Frühling zur Plage wird! Die Nase rinnt, das Auge juckt

Die Nase rinnt, das Auge juckt   Der Frühling steht vor der Tür und mit ihm das Ende der kalten, dunklen Jahreszeit. Die Tage werden wieder länger, die Lufttemperatur wird angenehmer und die Welt bunter undlebendiger. Wir genießen das Erwachen der Natur.   Für viele Menschen aber bedeutet Frühling verstopfte Nase, Hustenreiz und irritierte Augen. Schulmedizin und Naturheilkunde bieten verschiedenste

Der Feind in den eigenen 4 Wänden – Hausstaubmilben

Der Feind in den eigenen 4 Wänden – Hausstaubmilben

  Hausstaubmilben fühlen sich in unseren Schlafzimmern besonders wohl. Obwohl sie winzig sind, haben sie eine gravierende Wirkung auf AllergikerInnen. Furchterregend sieht sie aus, die Hausstaubmilbe. Aber nur, wenn wir sie tausendfach unter einem Mikroskop vergrößern. Mit freiem Auge ist die Hausstaubmilbe nämlich nicht zu erkennen. Und trotzdem ist sie da. Nicht nur eine davon. Meistens sind es Tausende, die

Pollen Alarm – Die Leidenszeit beginnt!

Pollen Alarm – Die Leidenszeit beginnt!

Pollen Alarm – Die Leidenszeit beginnt! Niesattacken, brennende und tränende Augen, Nasenjucken und Atemnot sind ständige Begleiter von Allergien und vermiesen immer mehr ÖsterreicherInnen die Frühlingsstimmung. Auch wenn der April für die Sonnenanbeter eine ziemliche Enttäuschung darstellte, so waren Allergiker doch froh über das schmuddelige Wetter. Durch die kalten Temperaturen und dem ständigen Regen waren vergleichsweise nur wenige Pollenkörner in

Die Pollenzeit ist im Anflug – Jahr für Jahr

Die Pollenzeit ist im Anflug – Jahr für Jahr

Die Pollenzeit ist im Anflug Jahr für Jahr das gleiche Problem. Mit den wärmer werdenden Temperaturen beginnt für viele eine Leidenszeit – die Pollenzeit. Alles über den Pollenflug und Tipps, wie Sie diese Zeit möglichst gut überstehen, erfahren Sie hier. Du musst deinen Feind kennen, um ihn zu besiegen“ lautet ein altes, etwas martialisches, Sprichwort, das der chinesische Philosoph und Militärstratege

Wie lässt sich feststellen, ob ich an einer Allergie leide?

Wie lässt sich feststellen, ob ich an einer Allergie leide?

Wie lässt sich feststellen, ob ich an einer Allergie leide? Viele verschiedene Auslöser können für Allergien verantwortlich sein. Vorsicht, dass man jedoch die Allergien nicht mit Unverträglichkeiten (zum Beispiel Lactoseintoleranz) verwechselt. Wie Sie an den Bilder erkennen können, kann es viele Auslöser für Allergien geben. Nicht zu verwechseln sind Allergien mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten, bei denen der Körper gewisse Stoffe nicht verwerten

Allergie – Die Saison ist wieder eröffnet!

Allergie – Die Saison ist wieder eröffnet!

Allergie – Die Saison ist wieder eröffnet! Die Gesundheit müssen wir pflegen, nicht die Krankheit. Durch rechtzeitiges Vorbeugen lassen sich allergiespezifische Beschwerden lindern oder vermeiden und den Allergikern bleibt oft viel erspart. Am 20. März 2017 ist astronomischer Frühlingsbeginn – doch Allergien halten sich nicht unbedingt an den Kalender. Also ist es höchste Zeit, sich bereits jetzt intensiv mit Allergien