Köstlichkeiten „to go”

Gesundes, herrliches, familienfreundliches Essen zum Mitnehmen und zum Verspeisen. Damit kein Sonnen­untergang, kein Seetag und kein Erlebnis draussen mehr versäumt wird.

 

 

Pfirsich Ice Tea

 

ZUTATEN für 4 Portionen
350 g Pfirsiche
1 Vanilleschote

4 Beutel Rooibos Tee
1-2 EL Zitronensaft
2-3 EL Agavendicksaft
Eiswürfel zum Servieren

 

Zubereitung

Die Pfirsiche halbieren, entsteinen, in Stücke schneiden und in einen Topf geben. Die Vanilleschote längs aufschneiden, das Mark herauskratzen und zu den Pfirsichen geben. 1 Liter Wasser hinzufügen, alles aufkochen und bei mittlerer Hitze etwa 15 Minuten kochen. Die Teebeutel beigeben und 10 Minuten ziehen lassen.

Die Teebeutel herausnehmen. Den Tee durch ein Sieb gießen und vollständig auskühlen lassen. Mit Zitronensaft abschmecken, mit Agavendicksaft süßen. Mit Eiswürfeln servieren.

 

Crispy Chicken-Nuggets

ZUTATEN für 20 Stück

Für die Nuggets

1 unbehandelte Zitrone, 150 g Cornflakes,

1 TL Salz, 250 ml Buttermilch,

4 Hühnerbrüstchen, 3-4 EL Olivenöl

Für den Dip

½ Bund Schnittlauch, 80 g Mayonnaise,

60 g Magerquark

 

Zubereitung

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Zitronenschale fein abreiben und mit den Cornflakes und dem Salz in einen Plastikbeutel geben. Die Cornflakes mit einem Nudelholz zerkleinern.

Die Zitrone auspressen. 1 Teelöffel Saft und die Buttermilch in einen tiefen Teller geben. Die Cornflakes in einen zweiten Teller geben. Die Hühnerbrüstchen in 3 cm große Stücke schneiden und dieser erst in der Buttermilch, dann in den Cornflakes wenden und diese etwas andrücken. Die Nuggets auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen, mit Olivenöl beträufeln und in der Mitte des vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten backen.

Für den Dip den Schnittlauch grob schneiden und mit der Mayonnaise und dem Quark vermischen.

 

 

 

Karottensalat mit Ingwer

ZUTATEN für 3-4 Portionen
4-6 Karotten

3 EL Mandelblättchen
2 cm frischer Ingwer
½ Bund Petersilie
1 unbehandelte Zitrone
3 EL Olivenöl, 1 EL Rosinen

½ TL Chilipulver
Salz, Pfeffer aus der Mühle

 

Zubereitung

Die Mandelblättchen in einer Bratpfanne ohne Fett rösten.

Die Karotten grob, den Ingwer fein reiben.

Die Petersilie hacken. Die Zitronenschale fein abreiben, den Saft auspressen. Die Karotten mit Ingwer, Zitronenschale, 2 EL Zitronensaft, Öl, Rosinen, Chilipulver und Petersilie mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die gerösteten Mandelblättchen darüberstreuen.

 

 

GESUND –KÖSTLICH –„TO GO”

Gerade jetzt, wenn die Sonnenstrahlen alle nach draußen locken, stellt sich die Frage, wie man gesunde und abwechslungsreiche Ernährung für die ganze Familie umsetzten kann. Zu Hause in der eigenen Küche ist das leicht, aber wie kommt man auf einer Wanderung am Berg oder zum See zur gesunden Jause für die Kids, oder zum jeweiligen Lieblingsessen? Dieses Buch stellt über hundert erprobte und bewährte Rezepte für den Alltag auf Tour vor. Einfache, aber raffinierte Gerichte, die sich ganz einfach und flexibel nachkochen lassen. Die köstlich schmecken, gesund sind und sich vor allem gut transportieren und mitnehmen lassen.

Das Buch macht Mut, einfach mal selbst etwas auszuprobieren und weckt die Abenteuerlust etwas zu unternehmen. Das Mitnehmen und Losgehen wurde dafür perfektioniert und in allen Varianten durchgespielt. Zu den Rezepten gibt es also auch gleich eine Unmenge an praktischen Tipps, cleveren Ideen und illustrierten Anleitungen zum Selbermachen, um darin alle Speisen einfach und stilvoll mitzunehmen. Damit sind sie perfekt gerüstet für die nächste Wanderung, für eine Reise, einen Familientag am See oder einen weiteren Montag im Büro.

Kochbuch des Monats – Hin und weg Lunchbox-Rezepte für Picknick und unterwegs: Hin und Weg – Kochbuch

Markiert in:                                 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: